Gerade sind die letzten heißen Tage vorbei, die Freibäder haben wieder geschlossen und die Temperaturen sind eindeutig gefallen. Das heißt, dass der Sommer jetzt wohl endgültig vorbei ist und wir uns auf den kürzlich begonnenen Herbst einstellen müssen. Gerade durch den schnellen Wechsel von super warmen Tagen zu richtig kalten Temperaturen wurde der eine oder andere schon etwas verunsichert bei der Kleidungswahl. Und wenn man sich bei solchen Temperaturen dann zu leicht anzieht, hat man ziemlich schnell eine Erkältung.

Erkältung

Tschüss Erkältung!

Hat es dich also vielleicht auch, wie so viele schon, erwischt und du leidest an einer Schnupfennase, Husten und allen sonstigen Erkältungssymptomen? Dann solltest du jetzt die richtigen Vitamine als Erkältungskiller zu dir nehmen.

Jede Menge Vitamin C

Dass Vitamin C gesund ist und bei Erkältungen genommen werden soll, ist ja jedem schon bekannt. Denn Vitamin C fängt die freien Radikale ein, die sich bei einer Erkältung ganz besonders bilden. Vitamin C gibt es jede Menge in schwarzen Johannisbeeren, Erdbeeren und auch Ananas.

Viel Zink

Auch Zink ist ein Fänger von freien Radikalen. Außerdem brauchen Enzyme Zink, dass sie ihre normalen Funktionen ausführen können. Und nur ein Körper, der reibungslos funktioniert, kann auch gegen eine Erkältung ankämpfen. Zink findest du zum Beispiel in Fleisch, Meeresfrüchten, Milchprodukten und Hülsenfrüchten.

Ausreichend Vitamin E

Vitamin E ist, zusammen mit Vitamin C, ein essenzieller Bestandteil für unseren Körper, wenn es um das Immunsystem geht, insbesondere beim Schutz unserer Zellen. Da gerade das Immunsystem gegen die Erkältung kämpft, solltest du viele Himbeeren, Brombeeren und Pfirsiche essen.

Auch Kräuter helfen

Wenn du zu den Maßnahmen gegen deine Erkältung noch ein paar frische Kräuter dazu nimmst, um dir Tee zu machen oder sie in einen heißen Topf gibst, um sie zu erwärmen und anschließend zu inhalieren, dann steht dir und deiner baldigen Gesundheit nichts mehr im Weg.

Ganz einfach wieder gesund

Doch es ist gar nicht so einfach bei einer Erkältung dann auch noch einkaufen zu gehen und jede Menge Obst, das man oft gar nicht mehr zu dieser Jahreszeit kaufen kann, zu besorgen. Mit frooggies geht das alles viel einfacher. Falls du noch kein Fruchtpulver zu Hause hast kannst du es bequem im Internet bestellen. Deine Lieblingsfrüchte kannst du mit frooggies Fruchtpulver ohne viel Aufwand in deinen Joghurt rühren. Waschen, Schälen und Schneiden von Obst ist dadurch nicht mehr nötig. Mit gesunder Ernährung wirkst du deiner Erkältung sehr gut entgegen. Wir wünschen dir eine gute Besserung!