Ich muss ehrlich sagen, dass ich es verstehen kann, dass man mal zum einen oder anderen ungesunden Snack greift, wenn man viel Stress hat. Wenn man das Gefühl hat, dass man jetzt eh schon nicht mehr fertig wird, wie soll man sich dann auch noch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung, ohne viel Zucker, ohne viel Fett, konzentrieren? Aber dann kommt zum Stress noch ein schlechtes Gewissen und Unwohlsein dazu. Also habe ich vor einiger Zeit angefangen, mir regelmäßig mein Essen vorzubereiten und ich muss sagen, dass Meal Prep meine stressigen Phasen gleich wesentlich besser macht. Umso besser, wenn Meal Prep dann auch noch etwas Süßes ist.

Starke Nerven durch starkes Essen

Dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung dazu führt, dass man stressresistenter, leistungsfähiger und besser gelaunt ist, ist klar. Genauso, dass ungesundes Essen genau das Gegenteil auslöst. Also wie kann man, egal, wie der Tag aussehen wird, immer für das gesunde Essen sorgen? Richtig - Meal Prep. Meal Prep ist das englische Wort für "Essen vorbereiten". Was früher das ganz normale Pausenbrot von den Eltern war, ist inzwischen ziemlich viel cooler geworden. Es eignet sich alles, was einfach nur kurz warm gemacht werden muss oder sogar kalt gegessen werden kann. Meine absoluten Favoriten sind Salat im Glas mit Hühnchen und jede Menge Gemüse, leckere Suppen und ganz besonders liebe ich meine gesunden Süßspeisen zum Frühstück, als Hauptgericht und als Nachtisch. Süß, lecker und dann auch noch gesund - da muss der Tag ja wie von selbst laufen, oder?

Süße Meal Prep Favoriten

Erdbeer-Himbeer-Bananen-Smoothie

Smoothies und Milkshakes

Ich starte total gerne mit einem leichten Smoothie oder Milkshake in den Tag. Besonders lecker sind zum Beispiel der Erdbeer-Himbeer-Bananen-Smoothie, Tropical Boost mit leckerer Ananas und Mango oder der klassische Bananen-Milkshake.

frooggies Granola

Müslis und Desserts

Wer gerne Müsli mag, kann sich einfach unser frooggies Granola vorbereiten und muss es dann nur noch schnell mit Milch zubereiten. Es lässt sich auch super mitnehmen. Genauso kann man ganz einfach leckere Haferflocken, frooggies Granola und frooggies Fruchtpulver nach Wahl, wie zum Beispiel Pfirsich oder Beeren und Milch in einem Glas über Nacht stehen lassen - dann einfach mitnehmen und die Overnight Oats als Frühstück oder Dessert genießen.

Vitamine

Aber egal ob du mit einem Smoothie, Milkshake, Müsli oder sonstigen Dingen dein Meal Prep machst, wichtig sind jede Menge Vitamine und Nährstoffe, um leistungsfähiger und stressresistenter zu sein. Diese Vitamine findest du in allen unseren Fruchtpulvern. Deiner Kreativität, wie du dein Meal Prep am liebsten umsetzt, sind keine Grenzen gesetzt!